1986-95 Studium der Romanistischen und Neueren Deutschen Literatur- und Sprachwissenschaft an der Universität/Gesamthochschule Paderborn.


Während dieser Zeit mehrere Studienaufenthalte in Italien und redaktionelle Tätigkeiten beim Radio und Fernsehen.
1995-1999 Lehrtätigkeiten in den Bereichen Italianistik und Medien- wissenschaft an der Universität/Gesamthochschule Paderborn.


2000-04 Fernseh-Redakteurin u. a. der ARD-Serie 'Berlin, Berlin' (Adolf-Grimme-Preis 2003, Deutscher Fernseh-Preis 2004, Emmy-Award 2004)


Pille Hillebrand ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt als freie Autorin in Fischerhude, bei Bremen.

 

Aktuelles Projekte Biografie Kontakt Impressum Home